×
Zeller Abtsberg

Räuschling
„Premium“ trocken 2022

Jahrgang: 2022
Säure: 6,2 g/Ltr.
Restsüße: 5,3 g/Ltr.
Alkohol: 12,0 Vol. %
Allergene: Enthält Sulfite
Inhalt: 0,75 Liter
Anbauregion: Baden
Ursprungsland: Deutschland
Lagerfähigkeit: 3 Jahre
Art.Nr.: 065116
Beschreibung
Die Sorte Räuschling ist eine sehr alte Rebsorte. Die Rebstöcke von denen dieser außergewöhnliche Wein gewonnen wird sind über 100 Jahre alt und wachsen in der Lage Zeller Abtsberg. Über viele Jahre geriet diese Rebsorte in Vergessenheit und ist bis heute nicht im Register der zugelassenen Rebsorten verzeichnet. Deshalb muss der Wein auch als Versuchsanbau gekennzeichnet werden.
Durch und durch eine Rarität!

Der Wein hat eine hellgelbe Farbe, zurückhaltende Frucht und eine belebendes jedoch unaufdringliches Säurespiel.
Speiseempfehlung
Raclette, Terrinen, Käsefondue
Empfohlene Trinktemperatur
8-10 °C
Lieferbar in
2 - 4 Werktagen
9,90 
0,75 l | 13,20 /l
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unsere persönlichen Empfehlungen für Sie

Zeller Abtsberg

Gewürztraminer

„Klassik“ Spätlese lieblich 2022
8,90 
0,75 l | 11,87 /l

Scheurebe

„Klassik“ Kabinett 2022
7,10 
0,75 l | 9,47 /l
derzeit leider ausgetrunken